Tickets kaufen
0271/333-2448
  Unsere aktuellen [Contra-Covid-Maßnahmen]

Sonntag 06.11.22 · 15 Uhr

vielSeitig im MGK

Steven Appleby – Dragman

+ Literatur
August Crimp ist Ehemann, Vater und insgeheim auch Superheld. Um fliegen zu können, muss er in Frauenkleider schlüpfen und wird so zu Dragman. Aber die Superhelden-Riege hat ihn verstoßen, was ihn in ein emotionales Loch stürzen lässt. Also hängt er die Frauenkleider an den Nagel. Als aber immer mehr Menschen ihre Seele an die weltweit agierende Black Mist Company verkaufen und auch noch ein mysteriöser Serienkiller sein Unwesen treibt, muss Dragman wieder in Aktion treten. Seine eigenen Selbstzweifel hin oder her, es wird höchste Zeit, die menschliche Seele zu retten.
Als Cartoonist wurde Steven Appleby in Großbritannien berühmt. Seine brillante Linie etablierte ihn als einen der besten britischen komischen Künstler. Nach der Veröffentlichung von verschiedenen Anthologien liefert er nun mit "Dragman" sein Meisterstück ab, das mit dem Max und Moritz-Preis 2022 als bester internationaler Comic und mit dem Sonderpreis der Jury beim Internationalen Comicfestival 2021 in Angoulême (Frankreich) ausgezeichnet wurde; eine grandiose Parodie auf alle Superhelden-Geschichten und eine einzigartige Mischung, die vieles gleichzeitig ist: lustig, tiefgründig, bewegend, philosophisch, sozialkritisch und intim.

Veranstalter: Kultur!Büro. Kreis Siegen-Wittgenstein und Universität Siegen

Veranstaltungsort:
Museum für Gegenwartskunst, Unteres Schloss 1, 57072 Siegen

Es besteht kein Anspruch auf einen Sitzplatz.
Eintritt: 7,- €

Weitere Veranstaltungen in + Literatur

Tickets kaufen
0271/333-2448

Unsere aktuellen [Contra-Covid-Maßnahmen]
Cookie Hinweis
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Nutzung dieser Cookies zu.
Siehe auch unsere Datenschutzerklärung
Akzeptieren & schließen