Tickets kaufen
0271/333-2448
  Unsere aktuellen [Contra-Covid-Maßnahmen]

Samstag 21.01.23 · 20 Uhr

Imre Grimm –
Über Leben in Deutschland.

Literatur
Kolumnen aus einem lustigen Land

Warum reißt bei Männern sofort der dünne Firnis der Zivilisation, sobald die Familie aus dem Haus ist? Wie funktioniert die Yogafigur Der schwankende Kugelfisch? Stimmt es, dass Zwölftonmusiker uns alle veräppeln? Und was nützt einem alles Geld der Welt, wenn es einem anderen gehört?
Seit zwei Jahrzehnten beobachtet Imre Grimm in seinen Texten den deutschen Alltag - sprühend vor Witz und voller Liebe zur Sprache. Seine Artikel erscheinen in ganz Deutschland, seine wöchentliche Kolumne ist ein von Vielen herbeigesehnter Fundus der Absonderlichkeiten - geistreich, wortgewandt und niemals prätentiös. "Über Leben in Deutschland" sind Humoresken voller Selbstironie für alle, die früher die Nächte durchgemacht haben und heute nicht mal mehr die Tage schaffen und war Spiegel-Bestseller im Dezember 2021.
Imre Grimm ist Journalist, Autor, Satiriker, Kolumnist, Bühnenkünstler und Leiter des Ressorts Gesellschaft beim RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND). Seine wöchentliche Kolumne erscheint in mehr als dreißig Zeitungen.

Veranstalter: 1. FCKV

VVK: 14,- € / AK: 16,- € / erm.: 12,- € / 5-8-5

Weitere Veranstaltungen in Literatur

Tickets kaufen
0271/333-2448

Unsere aktuellen [Contra-Covid-Maßnahmen]
Cookie Hinweis
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Nutzung dieser Cookies zu.
Siehe auch unsere Datenschutzerklärung
Akzeptieren & schließen